Medical Training

Mit gezieltem Training gegen körperliche Beschwerden

Die medizinische Trainingstherapie als aktive Therapieform gewinnt vermehrt an Beliebtheit. Sie wird auf ärztliche Verordnung zur Behandlung von chronischen Beschwerden oder etwa als Therapie bei der Wiederherstellung des körperlichen Zustands nach Verletzungen eingesetzt. 

Mit einem gezielten Training auf Basis von medizinischem und sportlichem Wissen lassen sich auch bei bestehenden Verletzungen oder sonstigen Beschwerden massive Verbesserungen der Körperstruktur und Körperleistung erreichen. Diese Verbesserungen wirken sich auf den gesamten Gesundheitszustand aus. Verminderte Kraft, reduzierte Beweglichkeit, verkürzte Muskulatur, verschlechterte Koordination, geschwächte Ausdauer, Gewichtszunahme wegen Stoffwechselstörungen und weitere körperliche Beschwerden können durch unsere gezielte Therapie stark vermindert werden. 


Lassen Sie sich von Ihrem Arzt zu den Möglichkeiten des Medical Trainings beraten.

Medical Training Angebot 

  • Training bei Wirbelsäulenbeschwerden und Haltungsschäden
  • Herzkreislauf-Training
  • Pulmonale REHA
  • Stoffwechselstörungen (Diabetes und Übergewicht)
  • Training bei Sportverletzungen
  • Training bei neuro-muskulären Systemkrankheiten
  • Koordinationsdynamik (Training mit Gigervelo und SensoPro) 
  • Weitere spezifische Trainingsformen gegen Ihre Beschwerden